Online Blackjack Anleitung

Online Blackjack Anleitung

Das Kartenspiel gehört ohne Zweifel zu den meist gespielten Casinospielen der Welt und erfreut sich auch in Deutschland groβer Beliebtheit. Blackjack online spielen eignet sich hervorragend für Neulinge, da es schnell und einfach zu verstehen ist und auch Profis langweilen sich mit diesem Klassiker nicht, da es ausgeklügelte Strategien gibt, die man erst nach jahrenlanger Erfahrung beherrschen kann.

Das Spielen von Blackjack online hat mehrere Vorteile gegenüber dem Spielen in Casinos: Zum einen hat man hier oftmals die Option, kostenlose Versionen spielen zu können, man bekommt meistens tolle Boni gutgeschrieben, die man dann als Einsatz verwenden kann und natürlich die Tatsache, dass man zu jeder Zeit und an jedem Ort spielen kann. Versuchen Sie noch heute Ihr Glück mit Blackjack online und kostenlos!

Online Casino Blackjack Regeln

Das Schöne an diesem Spiel ist, dass die Regeln schnell und einfach zu lernen sind und dass man auch die Strategien meist innerhalb kurzer Zeit verstehen kann.

Um das Spiel zu beginnen muss man einen bestimmten Betrag an Geld setzen und dann den „Start“ Knopf drücken.

Dem Spieler werden zwei Karten offen ausgeteilt, der Dealer erhält auch zwei Karten, doch nur eine davon wird offen hingelegt.

Das Ziel des Spiels ist es, einen Kartenwert zu haben, der so nahe an 21 wie nur möglich ist (und mehr als der Kartenwert des Dealers beträgt), ohne dabei mehr als 21 zu haben. Überschreitet der Kartenwert 21, so hat man automatisch verloren.

Jede Karte, die man auf der Hand hat, hat einen bestimmten Wert. Der Gesamtwert setzt sich also aus allen einzelnen Kartenwerten zusammen. Die Karten mit den Nummern 2-10 haben genau diesen Wert und die Karten Bube, Dame, König sind jeweils 10 Augen Wert – das Ass zählt 11 Augen.

Hat man eine Hand, deren Wert genau 21 beträgt, hat man einen „Blackjack“.

Nachdem die Karten ausgeteilt wurden hat der Spieler nun die Wahl, eine weitere Karte zu erhalten oder nicht. Wenn man weniger als 17 Augen auf der Hand hat nimmt man in der Regel eine weitere Karte auf; wenn man 17 Augen oder mehr hat, tut man das in der Regel  nicht.

Wer die Augenzahl hat, die am nächsten an 21 ist, hat gewonnen!

Blackjack-Tipps

  1. Spielen Sie die kostenlosen Blackjack Versionen; auf diese Weise kann man sich mit dem Spiel vertraut machen, neue Strategien testen und muss dafür kein eigenes Geld setzen!
  2. Benutzen Sie eine Blackjack-Tabelle: Hier ist aufgelistet, was man machen sollte, wenn man eine bestimmte Kartenkombination erhalten hat.
  3. Vertrauen Sie nicht auf Wettsysteme: Sie funktionieren manchmal und manchmal auch nicht; Blackjack ist ein Glücksspiel und es gibt keine Garantie, dass man gewinnt.
  4. Man sollte Asse und Karten mit dem Wert 8 immer splitten.
  5. Ab 17 Augen sollte man keine weitere Karte mehr aufnehmen.
  6. Bei 16 Augen oder weniger sollte man immer eine weitere Karte aufnehmen.
  7. Wissen Sie, wann Sie aufhören müssen und kennen Sie Ihre Limits.